Chronik 1970-1989

1970

15.11.1970 Weihe des neuen TSF Ford Transit und neuen Feuerwehrhaus.
Tagesausflug nach Garmischam 20.09.1970.
30.11.1970 Neuwahlen.

 

1971

Teilnahme an der Fahnenweihe des Schützenvereins Mitterwöhr.
Teilnahme am 100jährigen Gründungsfest der FFW Münchsmünster.

 

1972

Teilnahme an der Fahnenweihen FFW Siegenburg.
Teilnahme am 50jährigen Gründungsfest des Trachtenvereins Münchsmünster.

 

1973

Teilnahme an der Fahnenweihe des Schützenvereins Münchsmünster.

 

1974

Teilnahme an der Fahnenweihe der FFW Kelheimwinzer.
Teilnahme an der Fahnenweihe der FFW Oberndorf.
Teilnahme an der Fahnenweihe der FFW Lengfeld.
Teilnahme an der Fahnenweihe der FFW Sittling.
Teilnahme an einer Fahnenweihe in Münchsmünster.

 

1975

Teilnahme an einer Fahnenweihe in Mühlhausen.
Teilnahme an einer Fahnenweihe in Elsendorf.
Teilnahme an einer Fahnenweihe in Aiglsbach.
Teilnahme an einer Fahnenweihe in Bad Goeggingen.
Neuwahlen am 13.12.1975.

 

1976

Teilnahme an der Fahnenweihe in Menning.

 

1977

Teilnahme an der Fahnenweihe in Gaden.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Train.

 

1978

Kauf des Schlauchanhängers.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Pöbenhausen.

 

1979

Teilnahme an der Fahnenweihe in Haunsbach.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Dünzing.

 

1980

Teilnahme an der Fahnenweihe in Hindorf.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Pondorf.

 

1981

Bau der Pergola aus Holz.
An einer nicht alltäglichen Fahnenweihe im Schnee nahm die FFW am 17.Januar 1981 bei der Christlichen Bauernbruderschaft Neustadt und Umgebung teil.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Niederummelsdorf.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Irnsing.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Herrnsaal.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Stausacker.
Restaurierung der Spritze von 1911.

 

1982

Teilnahme an der Fahnenweihe in Eining.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Oberdolling.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Staubing.
60jähriges Gründungsfest in Münchsmünster.

 

1983

Erstmals legte in der FFW Schwaig eine Gruppe die Jugendleistungsspange am 05.10.1983 ab.
Zahlreiche Aktive absolvierten unter Leitung der Kommandanten Xaver Feßlmeier und Ludwig Hartl die Leistungsprüfung.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Marching
Teilnahme an der Fahnenweihe in Painten.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Holzharlanden.

 

1984

Teilnahme an der 90 Jahr Feier des TSV Neustadt.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Schamhaupten.
Teilnahme an der Fahnenweihe des Geflühgelzuchtvereins Schwaig.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Wackerstein.

 

1985

Teilnahme an der Fahnenweihe des TSV Mühlhausen.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Einmus.
Teilnahme am 100jähring Gründungsfest der FFW Ettling.
Teilnahme am 110jähringen Gründungsfest der FFW Bad Goegging.

 

1986

Eine besondere Auszeichnung überreichte Vorstand Bauer am 06.01.1986 an Ludwig Hartl für 40jährige Dienstzeit und Emil Hauber für seine 20jährige Dienstzeit als Fahnenträger.
8.Feuerwehrwettbewerb findet in Schwaig statt.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Lobsing.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Pförring.

 

1987

Mit der übergabe und Weihe des neuen Löschfahrzeuges LF 8 am 29.11.1987 durch Bürgermeister Hans Gigl und BGR Pfarrer Adalbert Prokein, einer Funk- und Atemschutzausrüstung im Wert von rund 150000 DM hat die Feuerwehr Schwaig ihren derzeit höchsten Ausrüstungs- und Ausbildungsstand erhalten. Die Anschaffungen waren auch bedingt durch die Errichtung der Peguform-Werke an der Umbertshausener Straße (1985).
Teilnahme an der Fahnenweihe in Münchsmünster.

 

1988

Teilnahme an der Fahnenweihe in Offenstetten.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Sandharlanden.

 

1989

Gründungsfest der FF Schwaig am 21. – 23.7.1989
Teilnahme an der Fahnenweihe in Forchheim.
Teilnahme an der Fahnenweihe der Landjugend Mühlhausen.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Hienheim.
Teilnahme an der Fahnenweihe in St. Johann.
Teilnahme an der Fahnenweihe in Abensberg.